Die Gegend Kennenlernen

cabaña en PN Redes A_Diego

Es lohnt sich einige Tage dem Naturpark Redes zu widmen. Entdecken Sie die bezaubernde Landschaft, die kleinen Bergdörfer, voll von geheimnissvollen Ecken, mit dem Auto oder auch zu Fuß, und nehmen Sie einige der zahlreichen, mehr oder weniger anspruchsvollen Wanderrouten in Angriff (Tabayón del Mongayu, Ruta del Alba, Tiatordos, Brañagallones, Los Arrudos).

Wir informieren Sie gerne über Wanderrouten und Exkursionen, teilen mit Ihnen unsere Erfahrung als Biologen und unser Wissen über Natur und Umwelt – wir verraten Ihnen gerne die besten Plätze und helfen Ihnen Exkursionen und Führungen zu organisieren
Außerdem ist unser Haus perfekt gelegen, um die zentrale Region von Asturias kennenzulernen. In nur einer Stunde sind Sie in Oviedo und Gijón. Nicht weit entfernt können Sie einige der schönsten Strände unserer Region genießen.

Auch der Norden der Provinz León, nahe Riaño und dem Nationalreservat Mampodre, bieten eine herrliche Landschaft, in einigen Monaten des Jahres geradezu spektakulär.

In dieser bevorzugten Umgebung, und in Zusammenarbeit mit anderen Tourismusunternehmen der Region, über die wir Sie gerne informieren, können viele Aktivitäten organisiert werden, wie Wandern, Reitausflügen, Jagen, Fischen, Wildbeobachtungen, Fahrradtouren und Naturfotographie.
Wenn Sie dem Link in der unteren Ecke folgen, können Sie sich eine kurze Zusammenstellung der bekanntesten und zugänglichsten Routen mit kurzer Beschreibung herunterladen. Hier bekommen Sie auch Informationen über Museen der Umgebung, die über den kulturellen und wirtschaflichen Hintergrund der Region informieren.


Any PROMOTION?